Donnerstag, 25. Oktober 2007

1/Lesen

Ich lese gerade "Von Maeusen und Menschen". Als ein Kollege das Buch auf meinem Tisch liegen sieht erzaehlt er mir, dass er das Buch verkehrt herum gelesen hat, weil er lernen wollte auch auf dem Kopf stehende Schrift lesen zu koennen.

Er hat das Buch geschafft, aber mit dem verkehrt herum lesen geht es immer noch nicht besser.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

War´s ein Physiker?

Mario hat gesagt…

Na aber sicher doch!