Mittwoch, 5. September 2007

Heißt Plus im Tschad eigentlich Zielpunkt?

Bei Plus gibt es eine faltbare USB-Tastatur die nicht nur abwischbar ist, sondern zusätzlich damit beworben wird, dass "sie in Sandstürmen verwendet werden kann". Das ist zwar schön, nur fehlt mir dazu, neben dem Sandsturm auch der sandsturmfeste Computer.

P.S. : Es ist soweit - ich habe eingesehen, dass eine Kamera im Handy sinnvoll sein kann...

Kommentare:

I`m the Mother of the retarded Butcher hat gesagt…

ich will fotos sehen (generell).

Mario hat gesagt…

bäh!

Anonym hat gesagt…

es gibt n outdoor laptop, glaub von sony, das sollte im sandsturm gut funktionieren...
Die Frage die ich mir stelle, hab ich im Sandsturm keine dringenderen Probleme als ob meine Tastatur mit meinem Laptop immer noch funktioniert??

Gruß,
A.

limone5 hat gesagt…

ich find's super: > dann können Archäologen können auch arbeiten, wenn es stürmt (mit der Top-Ausrüstung aus'm Plus!)